EU-Videogipfel Ein bisschen Hoffnung im Coronakampf

Die Impfkampagne gewinnt an Tempo, US-Präsident Biden sagt nette Worte – die EU-Staats- und Regierungschefs hätten beinahe einen harmonischen Gipfel erlebt. Dann kam Österreichs Kanzler Kurz.
Von Markus Becker und Ralf Neukirch, Brüssel und Berlin
Kanzlerin Merkel nach dem EU-Videogipfel: Skepsis gegenüber Exportverboten

Kanzlerin Merkel nach dem EU-Videogipfel: Skepsis gegenüber Exportverboten

Foto: Michael Kappeler / dpa
Österreichs Kanzler Sebastian Kurz

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz

Foto: Helmut Fohringer / dpa