EU-Votum Politik will neue Methoden gegen Wahl-Abstinenz

Wählerschelte und neue Ideen: Politiker streiten, wie Nichtwähler zur Stimmabgabe gelockt oder gezwungen werden können. Innenminister Schäuble will die Europawahl durch eine Direktwahl des "EU-Präsidenten" attraktiver machen, ein SPD-Politiker fordert für Wahlverweigerer 50 Euro Strafe.
amz/ddp/AP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel