Neuer Marine-Einsatz vor Libyen "Eine militärische, keine humanitäre Mission"

Die EU will das Waffenembargo gegen Libyen wieder mit Kriegsschiffen überwachen. Wie genau das passieren soll, ist noch offen. Klar ist: Die Rettung von Menschen aus Seenot steht nicht im Fokus.
Fregatte "Augsburg" vor einem Einsatz für die Mission "Sophia" (September 2018): Wirksames Waffenembargo schaffen

Fregatte "Augsburg" vor einem Einsatz für die Mission "Sophia" (September 2018): Wirksames Waffenembargo schaffen

Mohssen Assanimoghaddam/ picture alliance/ dpa