Euro in Gefahr Wie Horst dem Köhler widerspricht

Was geht mich mein Gerede von gestern an? Bundespräsident Köhler fordert zügige Milliardenhilfe für Griechenland. Pikant: Vor knapp 20 Jahren schloss er als Mitschöpfer des Euro ein solches Szenario noch strikt aus.
Bundespräsident Köhler: Athen soll geholfen werden

Bundespräsident Köhler: Athen soll geholfen werden

Foto: ddp
Fotostrecke: Die wichtigsten Fakten zur Euro-Krise
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Fotostrecke: Die wichtigsten Fakten zur Euro-Krise