Währungsunion Gabriel und Schäuble streiten über Zukunft des Euro

Ideen der EU-Kommission für eine vertiefte Währungsunion spalten nach SPIEGEL-Informationen das Kabinett. Außenminister Gabriel wirft Finanzminister Schäuble eine "Politik der roten Linien" vor.
Finanzminister Schäuble (l.), Außenminister Gabriel: "Die Politik der roten Linien muss ein Ende haben"

Finanzminister Schäuble (l.), Außenminister Gabriel: "Die Politik der roten Linien muss ein Ende haben"

Michael Sohn/ AP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel