DDR-Bürgerrechtsaktivistin Bundestag wählt Zupke zur Beauftragten für SED-Opfer

Evelyn Zupke war 1989 maßgeblich an der Aufdeckung des Betrugs bei den DDR-Kommunalwahlen beteiligt. Jetzt wird sie die neue Beauftragte für SED-Opfer.
Evelyn Zupke im Bundestag: 516 Abgeordnete stimmten mit Ja

Evelyn Zupke im Bundestag: 516 Abgeordnete stimmten mit Ja

Foto: via www.imago-images.de / imago images/Political-Moments
asa/dpa