Ex-Bundespräsident Horst Köhler verzichtet auf Ehrensold

Es wirkt wie eine großzügige Geste: Altbundespräsident Horst Köhler verzichtet laut "Bild am Sonntag" auf seinen Ehrensold. Allerdings könnte er aus seinen früheren Posten als Präsident des Sparkassenverbands und IWF-Direktor deutlich höhere Pensionen erwarten.
Altbundespräsident Horst Köhler: Kein Ehrensold, um Doppelbezüge zu vermeiden

Altbundespräsident Horst Köhler: Kein Ehrensold, um Doppelbezüge zu vermeiden

Foto: dapd
siu/afp/dapd
Mehr lesen über
Verwandte Artikel