Ex-Innenminister Otto Schily kündigt Abschied aus der Politik an

Zuletzt dürfte Otto Schily seine Arbeit als SPD-Abgeordneter wenig Freude bereitet haben: 22.000 Euro Ordnungsgeld brummte ihm das Präsidium des Bundestages auf, weil er sich weigert, seine Nebeneinkünften als Anwalt offenzulegen. Nun will er sich nach Informationen des SPIEGEL aus der Politik zurückziehen.