Ex-NPD-Vorstandsmitglied Linke streitet über früheren Rechtsextremisten in eigenen Reihen

Er gehörte zum Führungszirkel der NPD, unterstützte die inzwischen verbotene Neonazi-Truppe "Skinheads Sächsische Schweiz" - dann wechselte Gregor Janik zur damaligen PDS. Die braune Vergangenheit des Juristen wird jetzt zum Konfliktfall bei den Genossen.
NPD-Anhänger bei einer Demo: In der sächsischen Linken irritiert ein Ex-NPDler die Partei

NPD-Anhänger bei einer Demo: In der sächsischen Linken irritiert ein Ex-NPDler die Partei

Foto: Boris Roessler/ picture-alliance/ dpa
Mehr lesen über