Expertenbericht Antisemitismus in Deutschland fest verankert

Judenfeindliche Einstellungen sind in "erheblichem Umfang" in der deutschen Gesellschaft verbreitet - auch außerhalb rechtsextremer und islamistischer Kreise. Dies geht aus einem vom Bundestag veranlassten Expertenbericht hervor. Gründe sind "tief verwurzelte Klischees" oder "schlichtes Unwissen".
Judenfeindlichkeit in Deutschland: In "erheblichem Umfang" in der Gesellschaft verankert

Judenfeindlichkeit in Deutschland: In "erheblichem Umfang" in der Gesellschaft verankert

Foto: dapd
lup/heb/dpa/AFP/dapd
Mehr lesen über