Münchhausen-Check Kanzlerin unter Strom

Die Industrie zahlt für Strom weniger als private Haushalte - und das soll so bleiben, findet die Kanzlerin. Doch die EU hält die Rabatte bei der EEG-Zulage für wettbewerbsverzerrend. Die SPIEGEL-Dokumentation macht den Faktencheck: Wer hat die besseren Argumente?
Von Hauke Janssen
Kanzlerin Merkel: "Deutschland braucht wettbewerbsfähige Unternehmen"

Kanzlerin Merkel: "Deutschland braucht wettbewerbsfähige Unternehmen"

TOBIAS SCHWARZ/ REUTERS
Mitarbeit: Thomas Schmidt, Peter Wahle