Berliner Mordfall Khangoshvili Familie erhält Schutz in Deutschland

Angehörigen des in Berlin unter mysteriösen Umständen ermordeten Georgiers Zelimkhan Khangoshvili drohte die Abschiebung. Nun hat die Flüchtlingsbehörde entschieden: Die Ex-Partnerin und ihre Kinder dürfen bleiben.
23. August 2019: Spurensicherung am Tatort in Berlin-Moabit

23. August 2019: Spurensicherung am Tatort in Berlin-Moabit

Foto: Christoph Soeder/ picture alliance