Fall Mollath Opposition nimmt Seehofers Justizministerin in die Zange

Erst die Verwandtenaffäre, nun der Fall Mollath samt Untersuchungsausschuss: Bayerns Justizministerin Beate Merk kämpft um ihre Glaubwürdigkeit. Wenige Monate vor der Landtagswahl ist sie eine Belastung für Ministerpräsident Seehofer.
Bayerns Justizministerin Merk: Auftritt im Untersuchungsausschuss

Bayerns Justizministerin Merk: Auftritt im Untersuchungsausschuss

Peter Kneffel/ dpa