Ministerin in der Sackgasse Schröder klammert sich an ihre Flexi-Quote

Ihre Flexi-Quote ist politisch gescheitert, das hat sie bereits eingeräumt. Trotzdem startet Familienministerin Schröder eine neue Offensive und lobt die Frauenförderung der Dax-Unternehmen, auch wenn deren Quoten-Ziele ernüchternd ausfallen. Selbst aus Schröders eigener Partei kommt Kritik.
Familienministerin Schröder: "Nicht alle Unternehmen über einen Kamm scheren"

Familienministerin Schröder: "Nicht alle Unternehmen über einen Kamm scheren"

Foto: dapd