Migration Familiennachzügler müssen auch in Krisengebieten Deutsch lernen

Egal ob Bürgerkrieg, Corona oder fehlende Sprachschule: Die Regierung besteht nach SPIEGEL-Informationen darauf, dass Ehegatten Deutschkenntnisse nachweisen, bevor sie zu ihrem geflüchteten Partner nach Deutschland dürfen.
Sicherheitskräfte mit Schutzmasken in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa (im Mai 2020)

Sicherheitskräfte mit Schutzmasken in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa (im Mai 2020)

Foto: KHALED ABDULLAH/ REUTERS
DER SPIEGEL 34/2020
Zur Ausgabe Pfeil nach rechts
lyr
Mehr lesen über