FDP-Gesundheitspläne Unionspolitiker rücken von Kopfpauschale ab

FDP-Gesundheitsminister Rösler wird es mit seinen Plänen für eine Kopfpauschale schwer haben: In der Union gibt es Widerstand gegen eine Systemumstellung. Sie dürfe "kein Selbstzweck" sein, sagte Unionsfraktionsvize Singhammer - auch der CDU-Gesundheitsexperte Spahn äußerte sich kritisch.
hen/dpa/ddp