Kampf um Spitzenkandidatur Tag der Abrechnung bei der Südwest-FDP

So geht Machtkampf in der FDP: Beim Parteitag der Südwest-Liberalen versuchte Ex-Landeschef Döring einen Coup gegen Nachfolgerin Homburger - und wurde ausgetrickst. Die Delegierten wählten nach einer geschickten Volte Entwicklungsminister Niebel zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl.
Spitzenkandidat Niebel mit Homburger: Schlammschlacht auf dem Parteitag

Spitzenkandidat Niebel mit Homburger: Schlammschlacht auf dem Parteitag

Patrick Seeger/ dpa
ler/dapd/AFP