Pfeil nach rechts

Bundeswehr 18 Schweinswale nach Minensprengung in der Ostsee tot

Vor einem Nato-Mänover hat die deutsche Marine 39 Seeminen gesprengt - in einem der wichtigsten Schweinswalgebiete in Deutschland. Danach waren 18 Säuger tot. Der Naturschutzbund spricht von Rechtsbruch.
Allein eine Mine reißt einen circa fünf Meter breiten und 1,5 Meter tiefen Krater in den Meeresboden

Allein eine Mine reißt einen circa fünf Meter breiten und 1,5 Meter tiefen Krater in den Meeresboden

iStockphoto/ Getty Images
"Alles marine Leben zerstört": Ostsee-Schweinswal vor Dänemark

"Alles marine Leben zerstört": Ostsee-Schweinswal vor Dänemark

DPA