Feinstaub Umweltpolitiker streiten über Fahrverbote und Rußfilter

Nachdem mit München zum ersten Mal eine deutsche Stadt die EU-Grenzwerte für die Feinstaubbelastung überschritten hat, hat sich ein Streit über mögliche Konsequenzen entsponnen. Umweltminister Trittin macht Ländern und Kommunen heftige Vorwürfe; dort warnt man vor Aktionismus.