Festnahme in Detmold Mutmaßlicher Deutschland-Chef der PKK verhaftet

Schlag gegen die PKK: Das BKA hat nur wenige Tage nach der Freilassung der deutschen Geiseln einen Mann verhaftet, der vermutlich Chef der kriminellen kurdischen Vereinigung in Deutschland ist. Er soll zunächst den Sektor Süd geleitet haben, dann die Aktivitäten im ganzen Land.