Festnahmen Österreich stellt Bin Ladens Lautsprecher ab

Sie übersetzten und verbreiteten Terrorvideos, Bekennerschreiben und Qaida-Propaganda im Internet. Doch jetzt legten Österreichs Behörden der "Globalen Islamischen Medienfront" das Handwerk - unter den Festgenommenen ist angeblich auch der Kopf des Netzwerks.
Von Yassin Musharbash