Festnahmen Verdächtige hatten Kontakt zu usbekischen Militanten

Sie besuchten ein Trainingscamp in Pakistan, korrespondierten regelmäßig mit Verbindungsleuten: Die drei Terror-Verdächtigen hatten nach Informationen von SPIEGEL ONLINE Verbindungen zur "Islamic Jihad Union" - die bereits Anschläge gegen israelische und US-Ziele ausführte.
Von Yassin Musharbash