Fast 13.000 Menschen ohne Obdach "Symbol für das Versagen europäischer Flüchtlingspolitik"

Nach den Bränden in Moria fordert Grünenchefin Baerbock, mehr Flüchtlinge in Deutschland aufzunehmen. Thüringens Ministerpräsident Ramelow nennt die Zustände im Camp "Ausdruck der europäischen Schande". Die Reaktionen.
In der Nacht zu Mittwoch haben Brände große Teile des Camps Moria auf Lesbos vernichtet

In der Nacht zu Mittwoch haben Brände große Teile des Camps Moria auf Lesbos vernichtet

Foto:

Panagiotis Balaskas / AP

DER SPIEGEL
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mst/dpa