First Class in die USA Ver.di-Chef Bsirske entschuldigt sich für Lufthansa-Freiflug

Daheim streikten seine Mitglieder für mehr Lohn - er selber jettete erster Klasse und gratis nach Los Angeles: Ver.di-Chef Frank Bsirske hat nach heftiger Kritik und Rücktrittsforderungen erstmals Fehler eingeräumt. Seinen Lufthansa-Freiflug will er nun nachträglich doch bezahlen.
Gewerkschaftsboss Bsirske: "Brisanz unterschätzt"

Gewerkschaftsboss Bsirske: "Brisanz unterschätzt"

AP