Fischer nach Princeton "Ich freue mich riesig"

Joschka Fischer geht im Herbst als Gastprofessor an die US-Eliteuni Princeton und gibt dort ein Seminar über Internationale Krisendiplomatie. "Ich freue mich und bin aufgeregt", lässt sich der Ex-Außenminister von seinem künftigen Arbeitgeber zitieren.
Von Yassin Musharbash