Fischers bedingter Abschied "Ich will die Freiheit zurück"

Zwei Jahrzehnte war Joschka Fischer eine der prägnantesten Figuren der deutschen Politik. Jetzt will er sich auf die hinteren Bänke zurückziehen - falls die Grünen nicht doch noch an der nächsten Regierung beteiligt sein sollten. "Ein Lebensabschnitt ist zu Ende gegangen", sagt Fischer.
Von Yassin Musharbash
Fotostrecke: Die Karriere des Joschka Fischer
Foto: DPA
Fotostrecke

Fotostrecke: Die Karriere des Joschka Fischer

Mehr lesen über