Flächenfraß in Bayern Das Heimat-Problem der CSU

Zu viel Beton, zu wenig Natur? In Bayern muss das Verfassungsgericht über ein Volksbegehren gegen den Flächenfraß entscheiden. Für viele Konservative geht es um den Erhalt der Identität - die CSU gerät im Wahljahr unter Druck.
Allgäuer Landschaft bei Unterjoch

Allgäuer Landschaft bei Unterjoch

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/ picture alliance / dpa
Uli Waldbach, Mitinitiator der "Bürgerinitiative für den Erhalt unseres Lebensraumes und unserer Heimat"

Uli Waldbach, Mitinitiator der "Bürgerinitiative für den Erhalt unseres Lebensraumes und unserer Heimat"

Foto: Tobias Lill
Parteichef Seehofer, Ministerpräsident Söder

Parteichef Seehofer, Ministerpräsident Söder

Foto: Daniel Karmann/ dpa
Grünen-Fraktionschef Hartmann (links) bei Übergabe der Unterschriftensammlung

Grünen-Fraktionschef Hartmann (links) bei Übergabe der Unterschriftensammlung

Foto: Matthias Balk/ dpa