Flüchtlinge Rettungsschiff "Alan Kurdi" darf Menschen auf Sardinien an Land bringen

Das deutsche Rettungsschiff "Alan Kurdi" hat den Hafen von Arbatax auf Sardinien erreicht. Laut italienischem Innenministerium dürfen die 125 geretteten Flüchtlinge dort von Bord gehen.
Deutsches Rettungsschiff "Alan Kurdi"

Deutsches Rettungsschiff "Alan Kurdi"

Foto: JORIS GRAHL / AFP
kev/dpa