Gutachten zur Flüchtlingskrise Regierung verteidigt Grenzöffnung

Hätte der Bundestag im Herbst 2015 über die Öffnung der Grenze abstimmen müssen? Parlamentsjuristen sehen eine unklare Rechtslage. Die Bundesregierung rechtfertigt ihr Vorgehen.
Flüchtlinge vor der österreichisch-deutschen Grenze (Archivaufnahme vom November 2015)

Flüchtlinge vor der österreichisch-deutschen Grenze (Archivaufnahme vom November 2015)

Foto: Peter Kneffel/ dpa
als/dpa