Flüchtlingsdebatte Ein Graben durch Deutschland

Die anderen sind verrückt, und was sie sagen, hat keinen Wert: Die deutsche Flüchtlingsdebatte ist gekennzeichnet von Abschottung und Ausgrenzung. Unser Gastautor Helmut Däuble analysiert die Argumentationsmuster beider Seiten.
Demonstranten in Potsdam: Gegenseitige Verunglimpfung

Demonstranten in Potsdam: Gegenseitige Verunglimpfung

Ralf Hirschberger/ dpa
Zum Autor
Demonstration für Solidarität mit Flüchtlingen in Dresden: Gegenargumente werden verblendet

Demonstration für Solidarität mit Flüchtlingen in Dresden: Gegenargumente werden verblendet

Zentralbild/ picture alliance / dpa
Mehr lesen über