Flüchtlingskrise Mehrheit der Deutschen sieht innere Sicherheit bedroht

Steigt wegen der hohen Zahl an Flüchtlingen die Terrorgefahr? Die Mehrheit der Deutschen glaubt: ja. Laut einer SPIEGEL-Umfrage fürchtet mehr als jeder zweite Bürger um die Sicherheit im Land.
Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze: Reale Situation spricht gegen Terrorängste

Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze: Reale Situation spricht gegen Terrorängste

Foto: Armin Weigel/ dpa
Umfrageergebnisse für den SPIEGEL: Ängste um innere Sicherheit

Umfrageergebnisse für den SPIEGEL: Ängste um innere Sicherheit

Foto: SPIEGEL ONLINE