Neues Gesetz Hamburg will leere Hallen für Flüchtlinge beschlagnahmen

Wo noch Flüchtlinge unterbringen? In Hamburg sind die Unterkünfte voll, jetzt will der Senat leerstehende Gewerbe-Immobilien beschlagnahmen. Im Parlament nahm das entsprechende Gesetz die erste Hürde.
Die Unterkünfte sind voll: Flüchtlinge schlafen in Hamburg in einem Parkhaus

Die Unterkünfte sind voll: Flüchtlinge schlafen in Hamburg in einem Parkhaus

Foto: Daniel Reinhardt/ dpa
otr/dpa