Streit über Flüchtlingspolitik Seehofer unterstellt Merkel "Herrschaft des Unrechts"

Den politischen Aschermittwoch hat die CSU abgesagt, dafür geht Horst Seehofer in einem Interview auf Angela Merkel los. Er rückt die Kanzlerin in die Nähe von Diktatoren.
CSU-Chef Seehofer: "Wir haben im Moment keinen Zustand von Recht und Ordnung"

CSU-Chef Seehofer: "Wir haben im Moment keinen Zustand von Recht und Ordnung"

Foto: Sven Hoppe/ dpa
syd/dpa