Passau "Es ist nur eine Frage der Zeit, wann das erste Baby hier erfriert"

Erneut sind Tausende Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze angekommen. Viele mussten stundenlang in der Kälte ausharren. Polizei und Helfer sind überlastet, die Notunterkünfte voll.
Flüchtling mit Baby an deutsch-österreichischer Grenze: Warten in der Kälte

Flüchtling mit Baby an deutsch-österreichischer Grenze: Warten in der Kälte

Foto: Johannes Simon/ Getty Images
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Forum
syd/dpa