166.000 Erstanträge auf Asyl Obergrenze wird nicht erreicht

Die Bundesregierung rechnet für das laufende Jahr damit, dass die Zahl der Erstanträge auf Asyl die vereinbarte Obergrenze von 220.000 Menschen nicht erreicht.
löw/ Reuters