Flüchtlingszahlen Seehofer will "Notmaßnahmen" ergreifen

Bis zu 10.000 Flüchtlinge sind laut Innenminister de Maizière zuletzt täglich nach Deutschland gekommen. Grund genug für CSU-Chef Seehofer, in markigen Worten festzustellen: Die Situation sei aus den Fugen geraten.
Flüchtlinge in München: Bayern erwägt "Notmaßnahmen"

Flüchtlinge in München: Bayern erwägt "Notmaßnahmen"

Foto: Andreas Gebert/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
kev/AFP/dpa