Warnung vor "Gettoproblemen" Vizekanzler Gabriel will Flüchtlingen Wohnort vorschreiben

Laut Sigmar Gabriel soll der Staat Flüchtlingen künftig vorschreiben, wo genau in Deutschland sie zu wohnen haben. Andernfalls würden alle Menschen in Großstädte ziehen, "und wir kriegen richtige Gettoprobleme".
Vizekanzler Gabriel (Archivbild): "Wir brauchen einen starken Staat"

Vizekanzler Gabriel (Archivbild): "Wir brauchen einen starken Staat"

Foto: Markus Schreiber/ AP/dpa
Forum
aar/dpa/AFP