Königsteiner Schlüssel So könnte eine gerechtere Verteilung der Flüchtlinge aussehen

Asylsuchende werden aktuell nach einer jahrzehntealten Regelung auf die Bundesländer verteilt. Doch das System schafft in der Krise neue Probleme. Eine gerechtere Lösung wäre möglich - wenn man die Folgen bedenkt.
Von Maximilian Gerl, Anna Reimann und Frank Kalinowski
Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Flughafen Tempelhof

Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Flughafen Tempelhof

Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
Daten der Bundesagentur für Arbeit: Wohin Flüchtlinge ziehen
Foto: SPIEGEL ONLINE; Quelle: Bundesagentur für Arbeit
Fotostrecke

Daten der Bundesagentur für Arbeit: Wohin Flüchtlinge ziehen