Gewalt in Deutschland Zahl der Straftaten gegen Asylbewerber nimmt ab

In fast 2000 Fällen waren Flüchtlinge in Deutschland im vergangenen Jahr Opfer von Gewalt. Damit ist die Zahl der strafbaren Übergriffe niedriger als in den Jahren zuvor.
Brand in Asylbewerberunterkunft Haßmersheim (Juli 2018)

Brand in Asylbewerberunterkunft Haßmersheim (Juli 2018)

Andreas Rosar/ dpa
abl/dpa
Mehr lesen über