Forderung nach Nato-Auflösung Gysi plauderte über linke Placebo-Politik

Peinliche WikiLeaks-Enthüllung: Offiziell will die Linke die Nato abschaffen. Doch Fraktionschef Gregor Gysi beruhigte US-Botschafter Philip Murphy, die Forderung sei nur vorgeschoben, um Fundis in der Partei ruhigzustellen. Das zeigt eine Geheimdepesche, die dem SPIEGEL vorliegt.
Gregor Gysi: Der Politiker der Linken vermutet einen Übersetzungsfehler

Gregor Gysi: Der Politiker der Linken vermutet einen Übersetzungsfehler

Jens Büttner/ dpa
Mehr lesen über