Forst in Brandenburg Linke paktieren erneut mit der AfD

Die Linken im brandenburgischen Forst hatten mit der AfD kooperiert – und damit ein Tabu gebrochen. Ihr Fraktionschef flog aus der Partei. Doch auf Distanz zu den Rechten gehen die örtlichen Genossen noch immer nicht.
Aus der Linkspartei ausgeschlossener Forster Fraktionschef Ingo Paeschke

Aus der Linkspartei ausgeschlossener Forster Fraktionschef Ingo Paeschke

Foto: Lausitzer Rundschau / dpa