Antisemitismus in Deutschland "In ihrem Herzen angegriffen"

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sagt, Antisemitismus sei ein Angriff auf die gesamte Gesellschaft. Die Zahl der Menschen, die sich dagegen auflehnen, müsse unbedingt größer werden.
Frank-Walter Steinmeier hält eine Rede auf dem Jüdischen Gemeindetag in Berlin

Frank-Walter Steinmeier hält eine Rede auf dem Jüdischen Gemeindetag in Berlin

Foto: HAYOUNG JEON/ EPA-EFE/ REX
höh/dpa