Steinmeier zu "Querdenken"-Demo "Rücksichtslosigkeit ist kein Freiheitsrecht"

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Ausschreitungen bei einer "Querdenken"-Demo in Leipzig verurteilt. Friedlicher Protest müsse aber auch in der Pandemie möglich sein.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier: "Es geht auch um die Freiheit von anderen"

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier: "Es geht auch um die Freiheit von anderen"

Foto: MICHELE TANTUSSI / REUTERS
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
fek/dpa