CSU-Politiker und Stasi-Mann Bundesarchiv veröffentlicht Strauß-Korrespondenz mit Schalck-Golodkowski

Das Bundearchiv veröffentlicht nach SPIEGEL-Informationen die Korrespondenz zwischen Franz Josef Strauß und DDR-Devisenbeschaffer Schalck-Golodkowski. Die Dokumente zeigen, wie gern der Bayer lästerte.
Franz Josef Strauß mit Alexander Schalck-Golodkowski 1985

Franz Josef Strauß mit Alexander Schalck-Golodkowski 1985

Foto: Zentralbild/ picture alliance / dpa