Pfeil nach rechts

Plagiatsverdacht Giffey wartet Uni-Prüfung ihrer Doktorarbeit ab

Familienministerin Franziska Giffey wird vorgeworfen, ihre Doktorarbeit wissenschaftlich unsauber verfasst zu haben. Jetzt hat sich die SPD-Politikerin auf der Digitalkonferenz re:publica zu dem Fall geäußert.
Bundesfamilienministerin Giffey: "Die Entscheidung trifft meine Universität."

Bundesfamilienministerin Giffey: "Die Entscheidung trifft meine Universität."

Carsten Koall/dpa
höh/dpa