Affäre um Landesliste AfD fürchtet Strafanzeige gegen Parteichefin Petry

Der AfD-Chefin Petry droht ein Strafverfahren wegen Meineids - ihr Generalsekretär rechnet mit einer Anzeige. Nach Informationen des SPIEGEL geht er davon aus, dass etwas "an uns haften bleibt".
AfD-Chefin Petry: Soll einen bereits aufgestellten Kandidaten wieder von der Landesliste gestrichen haben

AfD-Chefin Petry: Soll einen bereits aufgestellten Kandidaten wieder von der Landesliste gestrichen haben

Foto: Jens Wolf/ dpa
Mehr lesen über