Meineid-Prozess gegen Ex-AfD-Chefin Für Frauke Petry könnte es glimpflich ausgehen

Hat Frauke Petry unter Eid die Unwahrheit über Darlehen gesagt - oder nur unbedacht ins Blaue geredet? Diese Frage soll ein Verfahren in Dresden klären. Der Richter hatte gute Nachrichten für die Ex-AfD-Chefin.
Von Wiebke Ramm
Frauke Petry vor Gericht in Dresden

Frauke Petry vor Gericht in Dresden

Matthias Rietschel/ Getty Images