Geheimnisverrat an Neonazis Sächsische Polizei suspendiert Beamten

Ein Beamter soll die rechtsextreme "Gruppe Freital" über Polizeieinsätze informiert haben. Erst jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Mann. Dabei hatten die Neonazis ihn schon 2015 belastet.
Ortsschild von Freital

Ortsschild von Freital

Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
mja/dpa