Freundschaftsanfrage aus der NPD Steinbachs peinlicher Facebook-Freund

Gerade erst hat die Vertriebenen-Funktionärin und CDU-Abgeordnete Erika Steinbach Facebook für sich entdeckt, und schon unterlief ihr eine peinliche Panne: Ein NPD-Politiker bewarb sich um ihre virtuelle Freundschaft, Steinbach bestätigte die Anfrage - mittlerweile hat sie ihn wieder entfreundet.
Von Yassin Musharbash
Bis Donnerstagnachmittag noch Steinbachs Facebook-Freund: NPD-Mann Thomsen

Bis Donnerstagnachmittag noch Steinbachs Facebook-Freund: NPD-Mann Thomsen