Verschiebung des Parteitags Merz attackiert CDU-Führung erneut

Während führende CDU-Politiker die Verschiebung des Parteitags verteidigen, sieht sich Friedrich Merz weiter benachteiligt. Er wittert eine parteiinterne "Aktion" gegen ihn - und kündigt Widerstand an.
Friedrich Merz: "Nicht der Liebling eines Teils der Parteiführung"

Friedrich Merz: "Nicht der Liebling eines Teils der Parteiführung"

Foto: MICHAEL KAPPELER / AFP
fek/dpa